Herbert
Druckbutton anzeigen?

 

_DSC0648
PICT0026
PICT0058
DSC00377
_DSC0677
_DSC0650
_DSC0662
PICT0010
DSC00388
PICT00055
PICT0008
Hofvorstellung:

Hofalpaka
 
 

 

 

 

 

 

 

Wie das Leben so spielt ....

Als wir unseren letzten Job antraten, haben wir uns, um den zu erwartenden Pensionsschock abzufangen ein Haus in Ungarn gekauft.

Der ehemalige Bauernhof den wir im Jahr 2000 kauften, liegt ca.20 km von Heiligenkreuz i.L. in einer kleinen Ortschaft im Nationalpark Örseg (Ungarn).

Diese Liegenschaft mit dem großen Grundstück sollte von nun an unser Therapiezentrum werden. Johanna ist für den Garten zuständig und ich besorgte einige Tiere.(Entwicklungsgeschädigt - komme aus der Landwirtschaft):

Hühner = Bioeier

Laufenten = keine Nacktschneckenplage

4 Lamas = Nett, aber wurden vom Handling her für mich immer aufwendiger und so mussten wir sie an einen guten  Platz verkauft.

Es wurde Langweilig!

Also: Lama zu groß - Ziegen zu klein - Alpaka wollen wir von nun an züchten.

Auf der Suche nach Alpakadamen wurden wir in Deutschland fündig.3 Alpaka(eine war trächtig)waren somit mit einen Umweg über Wien auf den Weg nach Ungarn (Februar 2013). Als Abschluß holten wir in Sommer 2013 noch einen Klasse A Hengst zur Gruppe dazu.

Stand zur Zeit : 3 Stuten (2 trächtig) 1 Cria- Mädchen, ein Hengst (einsam)

Johanna und Herbert  KELLNER          logo hofalpaka-180 b84c9

Pensionisten (Österreicher)

Wohnung in Wien

zu 90% in Ungarn lebend

 

 

_DSC0650DSC00388PICT0058_DSC0662PICT0026PICT0008_DSC0677PICT00055_DSC0648DSC00377PICT0010